Die "homöopathische Stoffwechselkur" zur Gewichtsreduktion - eine kritische Stellungnahme

Seit einigen Monaten wird sehr häufig von einer "homöopathischen Stoffwechselkur", manchmal auch hCG-Diät, gesprochen.

Wir haben uns einmal genauer mit dem Thema befasst und eine kritische Stellungnahme dazu verfasst.


Download
Stellungnahme_zur_diaetetischen_Stoffwec
Adobe Acrobat Dokument 494.7 KB

Die Stellungnahme kann hier heruntergeladen werden.

Wir freuen uns, wenn Sie diese in Ihren Netzwerken verbreiten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Angelika Stets (Montag, 27 Juni 2016 16:15)

    danke für diese Stellungnahme und Warnung.
    Homöopathisch aufbereitete Substanzen, bei denen keine Arzneimittelprüfungen erfolgt sind, d.h. deren Prüfungs-und Heilspektrum deshalb nicht bekannt sind, sind nicht im Sinne der klassischen Homöopathie nach Dr. Samuel Hahnemann ! Sie sind eine Erfindung der naturheilkundlichen Pharmaindustrie zur Behandlung nach Indikationen und nicht nach individuellen konstitutionellen/ ganzheitlichen Aspekten entwickelt. Das ist Isopathie und k e i n e Homöopathie !
    Auch das ist eine Vermarktungsstrategie, die es auch in der naturheilkundlichen Pharma gibt.
    ....das mußte ich jetzt mal loswerden...
    Angelika Stets